Bodenbearbeitung

Zur Aufbereitung oder Sanierung ihres Rasen, sowie das umfräsen im Gartenbeet haben wir eine Umkehrfräse oder Kreiselegge im Angebot.

Bei der Umkehrfräse wird der alte Rasen oder Acker ca. 10cm bis 15cm tief gefräßt. Dabei wird die Erde und Erdklumpen gelockert.
Steine werden nach unten unter die feine Erdschicht befördert. Kleine Korrekturen können noch mit dem Handrechen erledigt werden.
Die Ansaat kann sogleich erfolgen.

Mit 70cm Arbeitsbreite und Einachsschlepper kann man auch auf beengtem Raum arbeiten.
Die Umkehrfräse mit 110cm auf Kleintraktor angekoppelt wird für größere Rasenflächen verwendet.

Zum reinen verfeinern der Erdoberfläche haben wir eine Kreiselegge (130cm) mit Kleintraktor angetrieben im Angebot.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.